Rohstoffe & Nachhaltigkeit - Stender


csm_Sodenreihe2_5bc2634817.jpg

Rohstoffe

Der moderne Erwerbsgartenbau benötigt Kultursubstrate mit konstanten chemischen, physikalischen und biologischen Eigenschaften. Stender bietet für jede Kultur und jedes Kulturverfahren das ideale Produkt. Die Summe der positiven Eigenschaften der von uns eingesetzten Rohstoffe und Komponenten bedient diese Ansprüche. Ein Substrat entsteht aus der Zusammensetzung von unterschiedlichen Komponenten bzw. Rohstoffen wie Weißtorf, Substratholzfaser, Ton, Perlite, Dünger usw. Dafür stehen bei Stender® unterschiedliche Rohstoffe sowie eine breite Auswahl hochwertiger Dünger zur Verfügung.

Welche Rohstoffe werden bei Stender® verwendet?

Hier lesen sie mehr über die Eigenschaften unserer Rohstoffe:

Rohstoffe unter der Lupe


Torfabbau und Renaturierung

Verantwortungsvoller und nachhaltiger Umgang mit unseren Torflagerstätten

Arbeiten mit der Natur.jpg

Nach der Ernte werden unsere Torflagerflächen nicht brach liegengelassen, sondern im Rahmen des Moorschutzprogramms wiedervernässt. Ziel dieser Wiedervernässung ist eine sogenannte Renaturierung der Flächen, die ihre ursprüngliche Vegetation zurückerhalten und sich wieder zu Mooren entwickeln können. Der Erfolg dieses verantwortungsvollen Vorgehens spiegelt sich auch in der Tatsache wider, dass von uns renaturierte ehemalige Torflagerstätten bereits zu Naturschutzgebieten erklärt wurden. Dieses Engagement und die damit verbundenen Methoden können unter anderem bei dem Verein zur Förderung von Naturerlebnissen e.V. erlebt werden.

Was passiert nach dem Torfabbau?

Hier lesen Sie mehr über unser Naturschutzengagement:

Arbeiten mit der Natur

Wir setzen Cookies zur Reichweitenanalyse und Bereitstellung einiger Funktionen ein. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie Sich einverstanden.
OK